Workshop "Landschaftsfotografie im NP Sumava" - krieger-naturfoto by Steffen Krieger

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Workshop "Landschaftsfotografie im NP Sumava"

Dieser 2tages Workshop findet im Nationalpark Sumava statt.  
Wild und ursprünglich ist es dort und der Naturfotograf steht vor einer  unendlichen Vielfalt von Motiven. Z.B. Die Vydra, sie bildet die schönste Schlucht im Böhmerwald. Zu unserer Freude muss der  Bach dort über große Granitblöcke springen, aus denen er beharrlich Riesentöpfe  schleift.

Nähere Informationen zum Nationalpark Sumava finden Sie unter: www.npsumava.cz.
Termin :               04.06. - 05.06.2016
Kosten :               125, - €/ Teilnehmer (Preis exklusive Übernachtung und Verpflegung) ,eigene Anreise
Teilnehmer:         mind. 4 max. 7
Workshopnummer:   SU-03-16
Region: Nationalparkpark Sumava
Ausrüstung:
Sowohl Anfänger als auch erfahrene Fotografen können Anregungen und neue Ideen finden.
Eigene Kamera (Spiegelreflex-, Bridge-, oder auch Kompaktkameras,),  wenn vorhanden Stativ, Wanderbekleidung, Regenschutz (Wasserdichte Bekleidung), feste Schuhe, Getränke und Snacks
Ziel soll sein, dass jeder mit seiner Ausrüstung zu besseren Ergebnissen gelangen soll.
Grundlegende Kondition ist notwendig, Wegstrecke ca. 8 km über den Tag verteilt, Bergwege, Höhenunterschied ca. 300 Höhenmeter im Aufstieg,
Optional :
Kabel- oder Fernauslöser, Pol- oder Grauverlaufsfilter, ZoomObjektiven wie 24-105 und im Telebereich z.B. 70-300 .  Für die hier sehr reichhaltige Welt des Kleinen ist ein MakroObjektiv oder auch ein Zwischenring bzw. eine Nahlinse (Achromat) für das Telezoom sehr zu empfehlen. Ein ND-filter für längere Belichtungzeiten beim Fotografieren von Wasser.
Information :
Anmeldungen bis spätestens 04.03.2016
14  Tage vor dem Workshop versenden ich noch ausführliche Informationen zu Ablauf, Anfahrt und Organisatorischem.



 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü